_DSC1316Anfangs sollte der KNUDDEL Award als Deutscher Ehrenamtspreis eine gesellschaftlich engagierte politische Auszeichnung sein, die nicht nur in Berlin stattfinden soll, sondern jedes Jahr in einer anderen Stadt. So wählten die Organisatoren als Veranstaltungsort Köln und konnten zu Ostern 2014 im Bauturm Theater das erste mal die KNUDDEL Awards verliehen werden. Durch den Abend führte kein geringerer als die „Käthe“ aus der Lindenstraße.
_DSC1006Musikalisch wurde durch den Abend geswingt, gerockt und geträumt. Supertalent-Finalist Carlos Fassenelli und Magic Affair Frontfrau Franca Morgana überraschten das Publikum mit einem spontanen Duett, die Kölner JayT und ein Teil des Travestie-Duos „Ham & Egg“ hatten zwar in einem vollen Haus Heimvorteil, doch als Schlagerstar „Ella Endlich“ ihren Erfolgshit „Halt mich, lieb mich, träum mich“ anstimmte blieb kein Auge mehr trocken. Matthias Brandebusemeyer erinnerte aber auch warum es immer noch wichtig ist sich für mehr Rechte und Respekt der LGBT _DSC1229Community einzusetzen.
Conchita 4711 sag nicht nur. Sie überreichte auch den KNUDDEL Award in der Kategorie „Gastro & Events“. Mister Fetisch Germany 2013 Daniel Hiller und der Leiter des Bauturm Theaters Gerhard Haag riefen mit Humor dazu auf sich auch für das Ehrenamt einzusetzen und Spaß dabei zu haben.
Es war ein gelungener Abend und großes Dankeschön geht an alle, die zum gelingen des KNUDDEL Award 2014 im Kölner Bauturm Theater zu einem Highlight gemacht haben!

 

Advertisements